slider-angst-lachgas

CEREC – Ceramic Reconstruction in Bonn (Endenich)

Um Sie in unserer Praxis in Bonn mit dem besten Zahnersatz versorgen zu können – und das in möglichst kurzer Zeit – gehört zu unserer modernen Ausstattung ein CEREC Primemill.

CEREC steht für „Ceramic Reconstruction“ und ermöglicht es uns, unsere Patienten in nur einer Sitzung mit hochwertigem und extrem langlebigem Zahnersatz zu versorgen.

Wie funktioniert CEREC?

Um einen exakt passenden Zahnersatz (Inlay, Krone oder Brücke) herzustellen, wird der entsprechende Zahn mit einer speziellen Kamera fotografiert. Mit Hilfe eines Computers erstellen wir ein 3D-Modell des Zahns. Auf Grundlage dieses Modells wird mittels des CEREC Primemill vor Ort der Zahnersatz hochpräzise aus einem Keramikblock gefräst. Nach einer individuellen Anpassung kann der so erhaltene Zahnersatz beim Patienten eingesetzt werden.

Dieses Hightech-Verfahren bedeutet nicht nur ein hoch präzises Ergebnis, sondern auch eine kurze Behandlungsdauer für Sie. In der Regel kann ein Patient nach einer CEREC-Behandlung die Praxis nach ein bis zwei Stunden wieder verlassen.

Nutzen Sie unsere individuelle und kompetente Beratung und vereinbaren Sie einen Termin in unserer Zahnarztpraxis in Bonn (Endenich). Kontaktieren Sie uns unter 0228 – 61 66 66.

Wir verwenden Cookies, um unsere Online-Angebote optimal darstellen zu können. Nähere Informationen finden Sie in unserer "Cookie-Richtlinie". Durch die Nutzung dieser Website geben Sie uns Ihre Zustimmung, Cookies zu verwenden. Datenschutz Impressum Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um Ihnen das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen